Volker Haeseker

Experte für Vermögensschutz und Rücklagensicherung

Bankkaufmann
bAV – Ökonom (ebs)
Inhaber der Marke bruttofuernetto.de

1980

Abitur

Domgymnasium Verden / Aller
Fächer Mathematik, Englisch, Deutsch, Physik


1981

Wehrdienst

Grundwehrdienst in Munster / Oertze als Ausbilder Obergefreiter

Entlassung mit förmlicher Anerkennung durch den Kommandeur

1984

Sparkassenkaufmann

Ausbildung zum Sparkassenkaufmann bei der Kreissparkasse Verden / Aller
Abschlussprüfung vor dem niedersächsischen Sparkassen- und Giroverband Hannover


1984

Wertpapierberater

Junior-Wertpapierberater der Kreissparkasse Verden / Aller
Fachtraineeausbildung Wertpapiere der Commerzbank AG
Handelsbevollmächtigter der Commerzbank AG
Qualifikation Deutsche Terminbörse – Händler der Commerzbank (Vorläufer der EUREX)

1991

Fachbereichsleiter Wertpapiere

Erste Leitungsfunktion als Fachbereichsleiter Wertpapiere der DGM Evangelische Darlehens- GenossenschafteG
Referent an der Westfälischen Genossenschaftsakademie incl. Prüfungskommission


1998

Bevollmächtigter Operatives Treasury

Bevollmächtigter Operatives Treasury im Eigenanlagenmanagement der WGZ BankDüsseldorf
Institutional Sales Rentenhandel Derivatehandel


2002

Referent Sales Asset Management

Referent Sales Asset Management der Sachsen LB Sächsische Landesbank Leipzig
Rentenhandel, Institutional Sales Sparkassen und Banken


2003

Schritt in die Selbständigkeit

Nach über 20 Jahren im Bankenbereich entschied sich Volker Haeseker für die Fortführung seiner Laufbahn in der Selbständigkeit.

Zunächst übernahm Volker Verantwortung als Gebietsverkaufsleiter für die Postbank Finanzberatung in Köln.

2008

Partner einer Unternehmensberatung

In 2008 erweiterte Volker seine Aktivitäten durch spezialisiertes Know-How. Er wechselte als Partner zur Unternehmensberatung DG_Gruppe AG. Hier beriet Volker eigenständig erfolgreiche Projekte zur Einführung der bAV – betriebliche Altersversorgung im Mittelstand.

2011

Studium zum bAV-Ökonom (ebs)

Studium zum bAV-Ökonom (ebs) an der European Business School in Oestrich-Winkel.
Schwerpunkte Arbeitsrecht, Steuern und Sozialversicherungsrecht

Ein Quantensprung in der Beratungsleistung!

2014

Gebietsdirektor für die Deutsche Bank

Die erworbene Expertise brachte Volker als Selbständiger Finanzberater in der schwierigen Phase des Umbaus der deutschen Bank zum Aufbau des Mobilen Vertriebes für die Bank ein.

2019

bruttofuernetto.de

Volker ist der Inhaber der Marke bruttofuernetto.de
Die Finanzwelt ist einem stetigen Veränderungsprozess unterworfen. Das erworbene Wissen der gesamten Laufbahn bündelt Volker nun als Experte für Vermögensschutz und Rücklagensicherung für vermögende Privatkunden.